Kategorie Peru

Zeit ist Wasser
Peru

Zeit ist Wasser

Die Wampis Nation, die aus 65 einheimischen Gemeinden besteht, hat im November 2015 beschlossen, ihre autonome Territorialregierung auf der Grundlage ihres Selbstbestimmungsrechts aufzubauen. Durch diese Regierung versuchen sie, die territoriale Kontrolle über die mehr als eine Million Hektar Territorium zurückzugewinnen, die sie besetzt und auf angestammte Weise besetzt hat, um ihre Erhaltung sicherzustellen.

Weiterlesen

Peru

Zeit ist Wasser

Die Wampis Nation, die aus 65 einheimischen Gemeinden besteht, hat im November 2015 beschlossen, ihre autonome Territorialregierung auf der Grundlage ihres Selbstbestimmungsrechts aufzubauen. Durch diese Regierung versuchen sie, die territoriale Kontrolle über die mehr als eine Million Hektar Territorium zurückzugewinnen, die sie besetzt und auf angestammte Weise besetzt hat, um ihre Erhaltung sicherzustellen.
Weiterlesen
Peru

Wälder als sozioökosysteme: eine neue Perspektive für die Annäherung an die Entwicklung der Forstwirtschaft

Die explizite Anerkennung von Wäldern als soziale Ökosysteme in Peru ist fast gleich Null, da wir Teil einer hegemonialen Tradition des Wissens sind, in der es notwendig war, sich zu trennen, um zu wissen. Aber in diesem segregationistischen Eifer haben wir die Gesellschaft von der Natur, die Natur von der Kultur, die Vernunft von den Emotionen, die Objektivität von der Subjektivität und viele andere Dualitäten getrennt, die unser Denken, unseren Diskurs und unser Handeln bestimmen.
Weiterlesen