THEMEN

Wachteleier: alles was Sie wissen müssen

Wachteleier: alles was Sie wissen müssen

Wachteleier: Eigenschaften, Nährwerte, Cholesterin und Preis. Wie werden sie gekocht? Rezepte mit Wachteleiern und wertvollen Ratschlägen.

Obwohl viele sie als Innovation betrachtenGourmet, der Verbrauch vonWachteleierDas ist überhaupt nichts Neues. Es gibt sehr alte Rezepte und sogar Zeugnisse, die bereits vor 2000 Jahren verwendet wurden!

Die Ägypter zogen Wachteln auf, um Eier zu genießen. Viel später wurde die japanische Wachtel als die beste "Rasse" für die Eierproduktion angesehen. Heute werden die Eier, die wir auf dem Markt finden, aus einer Kreuzung zwischen der japanischen und der europäischen Wachtel gewonnen.

Wachteleier: Eigenschaften

Das Wachteleier sind beliebt fürernährungsphysiologische Eigenschaftenund für die Vorteile gebracht.

Die Proteinaufnahme ist sehr hoch und nähert sich der von Gänseei an (13,05 g Protein pro 100 g Produkt).

Ernährungswerte

Der Fettgehalt liegt bei 11,09 g. Die für 100 Gramm Produkt angegebenen Werte sind:

  • Kohlenhydrate: 0,41
  • Calcium: 64 mg
  • Phosphor 226 mg
  • Eisen: 3,65 mg
  • Natrium: 141 mg
  • Vitamin B1: 0,13
  • Vitamin B2: 0,79
  • Vitamin A: 155 mg
  • Vitamin D: 1,4 μg
  • Cholesterin: 844 mg
  • Cholin: 263,4 mg
  • Protein: 13,05 g
  • Fett: 11,09 g
  • Wasser: 74,35 g

Nachdem wir die Nährwerte von Wachteleiern gesehen haben, konzentrieren wir uns auf Cholesterin. Dann sehen wir auch die Rezepte und Wie viel kostet ein Wachtelei?.

Wachteleier: Cholesterin

Wie klar ist, ist es nicht wahr, dass die Wachteleier Sie sind cholesterinfrei. Bei gleichem Gewicht enthalten Wachteleier mehr als das Doppelte des in klassischen Hühnereiern enthaltenen Cholesterins.

Es gibt einige Rezepte mit Wachteleiern Schätzer sagen, dass der beste Weg, Wachtelei zu genießen, ... roh ist! Dafür geben wir Ihnen Rezepte mit rohen oder gekochten Wachteleiern, um alle zufrieden zu stellen.

Rezepte mit Wachteleiern

Wachteleier können in einer Vielzahl von Rezepten verwendet werden: von Vorspeisen bis zu ersten Gängen, von Aperitifs bis zu Beilagen! Auf dem Foto oben wird beispielsweise das klassische Rindertartar mit Croutons, Gewürzen, Mayonnaisebüscheln und einem Wachtelei auf dem Fleischring serviert.

Tartar ist ein rohes Fleischgericht. Für die Zubereitung ist es wichtig, frisches Fleisch zu verwenden. Rinderfilet wird empfohlen. Für das in der obigen Platte gezeigte Rezept: Rinderfilet hacken, Salz und Pfeffer hinzufügen. Legen Sie einen Metallring in die Mitte der Platte und geben Sie einen Zweig zarten Senfs in die Mitte des Rings. Drücken Sie das Fleisch in den Ring (mit einem Durchmesser von 5 cm) in der Mitte des Tellers.

Mit gehackten Kräutern und gehackten Zwiebeln garnieren. Fügen Sie ein paar Zweige Mayonnaise hinzu, die mit zartem Senf gemischt sind. Croutons Brot und… zum Abschluss des Rezepts ein Wachtelei mitten in derTartar.

Zwischeneinfache RezepteBasierend auf Wachteleiern können Sie sich für gefüllte Pilze entscheiden. Sie benötigen so viele Champignons wie es gibtWachteleierdu willst kochen

Reinigen Sie die Pilze, indem Sie den Stiel entfernen. Waschen Sie den "Hut" gut. Fügen Sie jedem Hut einen Tropfen natives Olivenöl extra hinzu, eine Prise Salz und Pfeffer. Kochen Sie die Pilzhüte in einem auf 180 ° C vorgeheizten Ofen. Das Garen des einzelnen Hutes dauert ca. 12 Minuten. Entfernen Sie die Pfanne. Fügen Sie das Wachtelei hinzu, eines für jeden Hut. Nochmals eine Prise Salz hinzufügen und mit Kräutern abschmecken. Die so zubereiteten Pilze müssen noch in den Ofen gestellt werden, diesmal jedoch nur für 4 Minuten.

Gekochtes Wachtelei

Gekochtes Wachtelei?Ja, es kann vorbereitet werden. Die Garzeiten betragen als Angabe 4 Minuten. Behalten Sie die Uhr im Auge. Wenn die Garzeiten 6 Minuten überschreiten, werden Wachteleier schwerer verdaulich und sogar der Geschmack leidet.

Wie viel kostet ein Wachtelei?

Was kostet ein Wachtelei?Der Preis ist günstiger als viele sich vorstellen können. Wachtelfarmen sind für die Lebensmittelindustrie von großem Interesse, so dass es möglich ist, erschwingliche Verpackungen auf dem Markt zu finden.

Im März letzten Jahres habe ich während meiner Reise nach Berlin eine 12er Packung in einem Supermarkt gesehen frische Wachteleier zum Verkauf zum Preis von 3,19 Euro! In unseren Supermärkten ist der Preis nicht so niedrig, aber er ist immer noch sehr gut zugänglich. Er liegt bei 5 Euro, auch wenn sie nicht überall zu finden sind.


Video: Die Küchenschlacht vom 2. Juli 2019 (August 2021).