THEMEN

Ausstellung der MCE 2019 Mobility Conference

Ausstellung der MCE 2019 Mobility Conference

In einer der innovativsten und intelligentesten Städte sprechen wir über Mobilität mit Blick auf die Zukunft, vor allem aber bis heute, um zu versuchen, sie zu verbessern. Der Termin mit dem Ausstellung der MCE Mobility Conference und das 18. März und 17. Mai, diese 2019 ist die sechzehnte Ausgabe und nennt noch einmal eine Mailand Innovative Startups, exzellente Unternehmen und die wichtigsten Institutionen, um die Mobilität und die Infrastrukturen, auf denen die italienische heute basiert, zu „bewegen“.

Organisiert von Assolombarda und von Handelskammer von Mailand Monza Brianza LodiDies ist das italienische Referenzereignis zu diesen Themen, und diejenigen, die der Protagonist der Innovation in diesem Sektor sein wollen, dürfen es nicht verpassen.

Sehen wir uns das Programm und die Möglichkeiten an, die diese Ausstellung der MCE Mobility Conference bietet, die verspricht, zumindest bei ihren vorherigen Ausgaben interessant und störend zu sein, wenn nicht sogar mehr.

MCE Mobility Conference Ausstellung: Programm

Die zweitägige Mobilität besteht aus zwei Hauptveranstaltungen: Zum einen werden Institutionen und Unternehmen beteiligt, zum anderen eher Startups und innovative Unternehmen. Der erste Termin ist ein echtes Treffen, das für den Morgen des 18. März geplant ist und bei dem wir uns auf das Konzept der intelligenten Stadt konzentrieren werden, das sich ständig weiterentwickelt. Die zweite dauert einen ganzen Tag, den 17. Mai, und wurde organisiert, um die Abstimmung zwischen Unternehmen und Start-ups zu fördern, die sich zusammenschließen und zusammenarbeiten können, um Innovationen im Mobilitätssektor zu entwickeln.

MCE MEETING 2019

Das 18. März im Auditorium der Assolombarda (Via Pantano, 9 - Mailand) Ab 10 Uhr werden wir den ganzen Morgen über Smart City sprechen und wie man "mit Fixpunkten in die Zukunft geht".

Diesmal liegt der Schwerpunkt auf Städten und ihrer Rolle im Bereich der Mobilität. Sie sind sowohl in Italien als auch anderswo immer bevölkerungsreicher und stehen immer mehr vor Herausforderungen. Wie bereiten sie sich darauf vor, sie auf nachhaltige Weise zu gewinnen? Dies wird an diesem zweiten Morgen der MCE Mobility Conference Exhibition diskutiert, die einen besonderen Schwerpunkt auf konkrete Lösungen für intelligentes Mobilitätsmanagement legt.

Dieses Treffen ist nicht nur informativ, sondern erfordert auch, dass Unternehmen und Institutionen eine proaktive Rolle spielen, indem sie bewährte Verfahren austauschen und konkrete Lösungen und Vorschläge präsentieren. Bei dieser Gelegenheit die Dokument mit Vorschlägen zur Verbesserung der städtischen Frachtlogistik im Raum MailandDies wurde dank des technischen Beitrags wichtiger Unternehmen des Sektors erreicht, mit dem Ziel, die Rolle des Geschäftssystems bei der Interaktion mit politischen Entscheidungsträgern bei der Definition öffentlicher Mobilitätspolitiken zu festigen.

MCE 4X4 2019

Dies ist der Name des Termins für Startups, die am stattfinden 17. Mai von 10 bis 18.30 Uhr im Palazzo Mezzanotte (Piazza degli Affari, 6 - Mailand). Der Name bezieht sich auf eine schnelle und kraftvolle Art des Reisens mit vielen Ideen und Projekten zur Mobilität der Zukunft. Konkret werden an diesem Tag Treffen und Kooperationen zwischen Startups, KMU und Unternehmen gefördert, insbesondere 16 ausgewählte Startups werden die teilnehmenden Unternehmen treffen, um gemeinsame Möglichkeiten zu schaffen. All dies wird durch die Existenz von 4 Themenbereichen (SuperINTERACTION; SuperCLEANTECH; SuperENTERPRISE; SuperSERVICES) erleichtert. Während der mehr als 8-stündigen Ausstellung der MCE Mobility Conference gibt es 4 Schlüsselmomente, um das Tempo der Zukunft aufrechtzuerhalten: Tandem-Meeting und Business Speed ​​Date sind diejenigen, die dem Einzelgespräch zwischen KMU gewidmet sind. Unternehmen und Startups, während Future Storming eine Art runder Tisch zur Gegenwart und Zukunft der Mobilität ist. Dann kommt die Ausstellung, dann der Moment der Präsentation der 16 ausgewählten Startups, eine Gelegenheit, die zukünftigen Trends der Mobilität kennenzulernen und zu berühren.

Dank der Zusammenarbeit von Nuvolab, Venture Accelerator und Innovationsberater, der die Rolle des Beraters der Initiative übernehmen wird, sind alle Akteure der Branche eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, vor allem Startups, aber nicht nur. Zur Vorbereitung auf diese Veranstaltung wurde ein Aufruf zur Einreichung von Ideen für innovative Startups in den vier Hauptsektoren organisiert, die die Zukunft der Mobilität repräsentieren: SuperINTERACTION, SuperCLEANTECH, SuperSERVICES, SuperENTERPRISE. Anmeldungen für den Aufruf zur Einreichung von Ideen für Startups sind ab möglich 5. MärzWeitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website der MCE Mobility Conference Exhibition. ((www.mobilityconference.it)

MCE Mobility Conference Ausstellung 2018

Während wir auf die Ausgabe Nr. 16 warten, werfen wir einen Blick auf die vorherige Ausgabe, die großen Erfolg hatte. Insgesamt nahmen 400 Unternehmen und 60 Unternehmen an den Geschäftsgeschwindigkeitsterminen mit den Startups beim MCE 4 × 4 teil, einem Tag, an dem 2018 100 Tandem-Meetings zwischen Unternehmen und Startups und Unternehmen untereinander gezählt wurden. Auch anlässlich des Termins mit den Startups hat der Hashtag # MCE4X4 über 12 Millionen Aufrufe gezählt. Letztes Jahr waren 27 Redner beteiligt, während 22 akkreditierte Journalisten und Fotografen zusammen mit anderen Kollegen 92 Artikel in Zeitungen und online produziert haben. In zwei Monaten nach dem Start zählte die MCE 2018-Website 7.058 und auch auf sozialer Seite erregte die Veranstaltung die Aufmerksamkeit vieler, wie die Zahlen sagen: 4.062 Interaktionen insgesamt, 506 Aktien und 1.606 Likes.


Video: Panel discussion - Mobility and Smart City - GreenEST Summit 2019 Mobility and Logistics (Juni 2021).