THEMEN

Erbsen säen: wann und wie

Erbsen säen: wann und wie

Dort Erbsen säen Es kann auch bei niedrigen Temperaturen durchgeführt werden und es ist eine leicht zu züchtende Hülsenfrucht, die viel Befriedigung bietet. Im Gemüsegarten können wir diese Pflanze daher gelassen einsetzen, auch wenn wir keine Top-Experten sind. Normalerweise hat der Erbsensamen eine angemessene Größe, aber vor allem keimt er leicht und widersteht einer Temperatur von minus zehn Grad, was für viele andere Gemüsesorten und Hülsenfrüchte undenkbar ist.

Ein weiterer Vorteil dieser Anlage liegt in der Tatsache, dass Es wird nicht oft von Krankheiten oder Insekten befallen und wenn es in einen Gemüsegarten gestellt wird, leistet es seinen Beitrag: reichert den Boden mit Stickstoff anWie bei anderen Hülsenfrüchten ist die Fruchtfolge möglich und bequem.

Erbsen säen: wann

Die besten Monate, um das zu beginnen Erbsen säen sind die Herbstmonate, insbesondere Oktober und November, auch wenn viel von dem Gebiet abhängt, in dem wir uns befinden, und von den Launen des Klimas. Es gibt tatsächlich einige Gebiete, sogar in unserem Land, in denen Die Winter sind in der Tat sehr hart und dafür ist es notwendig, auf die Frühlingssaison zu warten, um zu verhindern, dass die Samen durch Frost beschädigt werden. Wenn die Temperaturen ab Ende Februar und im Laufe des Monats März zu steigen beginnen, können Sie fortfahren. Um den richtigen Zeitraum zu wählen, ist es daher sehr wichtig, den Trend des Klimas zu beobachten und unser geografisches Gebiet zu kennen.

Erbsen säen: Erde

Vor dem machen Erbsen säen Es ist sehr wichtig, den Boden richtig vorzubereiten. Dies ist keine extrem schwierige Operation, aber zu tun. Es ist in der Tat notwendig, den Boden gut zu graben, damit er gut entwässert.

Der Boden sollte bis ausgegraben werden 35/40 Zentimeter tief, Wenn wir direkt auf dem Feld säen wollen, hacken Sie die ersten zehn Zentimeter auf die Oberfläche und brechen Sie die Klumpen.

Das Hinzufügen ist optional, wird jedoch empfohlen reifer Mist oder Kompost, um die Erde einladender und fruchtbarer zu machen. Die letzte „Berührung“ vor der Aussaat ist die mit dem Rechen, um den Raum auszugleichen, in dem die Furchen verfolgt werden.

Erbsen säen: wie es geht

Dort sind einige "prätentiöse" Hülsenfrüchte Dies kann die Verwendung eines Saatbettes erfordern. Dies ist jedoch nicht der Fall bei Erbsen, die auf dem Feld sehr leicht keimen. Es ist daher nicht zweckmäßig, mit der Aussaat in Saatbettschalen fortzufahren. Es handelt sich um ein Verfahren, das mehrere Schritte umfasst und bisher nicht erforderlich ist.

Wir säen daher direkt auf dem Feld, nachdem wir den Boden wie angegeben vorbereitet haben. Wir fangen an, etwa drei Zentimeter tiefe Rillen zu zeichnen, in die wir setzen werden die Samen, die pro Reihe positioniert werden müssen. Bei den Abständen berücksichtigen wir, dass der Abstand zwischen zwei benachbarten Pflanzen etwa zwanzig Zentimeter betragen muss, während zwischen den Reihen mindestens siebzig Zentimeter frei bleiben müssen. Wenn wir jedoch Klettererbsen anbauen, ist es notwendig, die Abstände zwischen zwei Reihen zu vergrößern und zu berücksichtigen, dass sie sich in der Höhe entwickeln.

Erbsen und Mondeffekt säen

Der richtige Zeitpunkt, um Erbsen zu säen, ist zu Halbmond. Diejenigen, die daran glauben, folgen der Regel, dass Samengemüse wie diese Hülsenfrucht in diesem Stadium gesät werden muss, um vom Mond zu profitieren.

Es gibt keine wissenschaftlicher Beweis Das kann diesen Glauben bestätigen, aber wenn wir alle möglichen Karten spielen wollen, um eine gute Ernte zu erzielen, können wir auch versuchen, sie anzuhören. Tatsächlich scheint der Halbmond die Entwicklung von Pflanzen, ihren Stielen und Blättern zu begünstigen, beeinflusst aber vor allem die Fähigkeit der Pflanzen, zu blühen und Früchte zu tragen.

Erbsen säen und kochen

Die Erbsensaison ist zweifellos Frühling, wenn wir diese Hülsenfrucht in vielen verschiedenen appetitlichen Rezepten genießen können. In der Tat finden wir Erbsen sowohl frisch als auch in Dosen, getrocknet oder gefroren. Bereit zum Benutzen. Sie passen sich jedem Gericht an, sowohl dem ersten als auch dem zweiten Gang und den Beilagen, ohne die Vorspeisen zu vergessen, und sind reich an Eigenschaften (Vitaminen, Mineralien und pflanzlichen Proteinen), aber auch an Zucker.

Probieren wir das sehr einfache Rezept der herzhafte Torte mit Hühnchen und Erbsen, fertig in etwas mehr als einer halben Stunde. Die Zutaten für vier Personen sind wie folgt:
1 Mürbeteig
400 gr Hühnerbrust
350 Milliliter Gemüsebrühe
200 gr Erbsen
150 Milliliter Vollmilch
30 gr Maisstärke - Maisstärke
2 gr Frühlingszwiebel
Thymian
q.b. Pfeffer, Salz, Olivenöl extra vergine

Nachdem Sie die Frühlingszwiebeln gereinigt und gehackt haben, legen Sie sie in eine Pfanne, um sie mit drei Esslöffeln Öl zu braten. Fügen wir sofort das hinzu gefrorene Erbsen und Thymian, ein Glas heißes Wasser und eine Prise Salz, bedecken Sie die Pfanne und lassen Sie sie etwa zwanzig Minuten lang kochen. In der Zwischenzeit können wir die Umfragewürfel separat mit etwas Öl, Salz und Pfeffer für maximal 10 Minuten oder bis sie golden werden, bräunen.

Nehmen Sie die Pfanne und bestreichen Sie sie leicht mit Butter, so dass sie leicht mit Mürbeteig ausgekleidet werden kann. Über den Nudeln können wir Die Erbsen und dann das gewürfelte Huhn darüber streuen das haben wir vorbereitet. Wir haben noch die Brühe und andere Zutaten zu verwenden. Der Rand sollte abkühlen und dann können wir die gesiebte Maisstärke unter Rühren hinzufügen, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Fügen Sie dann die Milch hinzu, ohne mit dem Rühren aufzuhören, oder gießen Sie die Mischung in den Kuchen, wobei Sie die anderen Zutaten bedecken.

Es ist an der Zeit, alles bei 180 Grad für etwa 40 Minuten in den Ofen zu stellen, bis die Nudeln werden golden sein und die Sahne gut eingestellt. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und servieren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook und Instagram


Video: Erbsen anbauen: Aussaat u0026 pikieren Anleitung (Juni 2021).