THEMEN

Solargewächshaus: Gesetzgebung und Berechnung

Solargewächshaus: Gesetzgebung und Berechnung

Solargewächshaus, ein Gerät, das Teil passiver Sonnensysteme ist und von dem man messen und schätzen geht, das Energiegewinn das kannst du bekommen während der Wintersaison. Ein echtes Solargewächshaus benötigt keine eigenen Pflanzenelemente, um zu funktionieren Vorteile liegen in seiner Konformation, seinen architektonischen Eigenschaften und Materialien davon besteht es zusammen.

Es ist wichtig nicht verwechseln Dieses Gewächshaus mit einem neuen zusätzlichen Raum für das Haus, einem Raum, in dem Menschen "leben" oder "arbeiten". Es ist nicht richtig zu denken, "Ich mache mir ein Solargewächshaus", um die Möglichkeit zu haben, ein Gästezimmer oder ein Arbeitszimmer hinzuzufügen, in dem ich die Tage mit Lesen und Schreiben verbringen kann.

Solargewächshaus: was es ist

Das Solargewächshaus ist ein Weg, um Energie zu sparen, ein Gerät, das häufig im Baubereich eingesetzt wird auf tugendhafte Weise beides, wenn es zu einem hinzugefügt wird bereits vorhandene Konstruktion, beides wenn es in ein passt Haus noch in Bearbeitung, bereits im ersten Projekt.

Es gibt auch Solargewächshäuser, die während gebaut wurden Wiederherstellungsmaßnahmen für Gebäude, schließende Balkone, Terrassen, Loggien, Dachterrassen und andere ähnliche Strukturen. Wichtig ist, dass dieses Gewächshaus besteht große verglaste Flächen weil diese Elemente es den Sonnenstrahlen ermöglichen, in das Volumen einzudringen und sowohl Wärme als auch Licht zu erhöhen.

In der Regel wird das Solargewächshaus genutzt um den Verbrauch zu reduzieren, diejenigen im Zusammenhang mit Heizung und zu elektrisches Licht, manchmal sogar die Verbrauch von Methan es kann auf diese Weise entfernt werden, da die mit dem Gewächshaus von der Sonne gewonnene Wärme in Induktionskochsystemen genutzt werden kann. Es passiert nicht immer, aber es ist eine interessante Option.

Solargewächshaus: Gesetzgebung

Man kann den Bau eines Solargewächshauses nicht improvisieren, ohne vorher zu überprüfen, ob es das respektiert Stadtplanungsvorschriften, die Höhen, Entfernungen von Grenzen und Gebäuden bestimmen und andere Parameter, die ebenfalls von Gemeinde zu Gemeinde variieren.

Auf nationaler Ebene sind die regulatorischen Verweise zum Thema territoriale Governance und nachhaltiges Bauen die Regionalgesetze und lokale Bau- und Stadtplanungsvorschriften Daher kann es vorkommen, dass ein in dem einen oder anderen Dorf gebautes Solargewächshaus genehmigt und abgelehnt wird.

Es gibt Anforderungen, die überall erforderlich sind und sich auszahlen das einzigartige und vorteilhafte Solargewächshaus. Für was für ein Anliegen Energiegewinn während der Wintersaison die positives Defizit Im Vergleich zur Lösung ohne Solargewächshaus müssen sie im Allgemeinen mindestens 20% betragen (mit erheblichen Unterschieden zwischen der Gemeinde und der Gemeinde). Grundsätzlich muss unser Gewächshaus einen Energiegewinn erzeugen wie ein Tankwagen.

Diese strengen Regeln existieren auch, weil eine Intervention wie das Einsetzen eines Solargewächshauses jetzt durch EU-, nationale und regionale Gesetze geschützt ist. Die lokalen Behörden sind zur Überprüfung verpflichtet dass alle Anforderungen erfüllt sind und dass es eine effektive Energieeinsparung gibt und nicht nur den Wunsch, das Haus, in dem Sie leben, zu erweitern.

Solargewächshaus: Genehmigungen

Nicht alle Gewächshäuser sind Solargewächshäuser, es gibt solche, die nicht erfasst werden. Mal sehen, was es heißt, ein Solargewächshaus zu sein. Es ist notwendig, nach Süden zu schauen, wenn die undurchsichtige Oberflächen werden lange genug beleuchtet um sicherzustellen, dass an einem Tag die Gewächshaus erhält ausreichend Wärme die Innenräume zu heizen. Ein wesentliches Merkmal, weil an der Basis der Energieeinsparung, zu der ein Solargewächshaus a machen muss echte Energieeinsparung.

Die Sonnenstrahlen in einem echten Solargewächshaus müssen wirklich eindringen können, um in das Volumen infundieren darin eingeschlossen, sowohl Licht als auch Wärmein erheblichen Mengen.

Diese Klarstellungen, die dann auf technischer Ebene von Zahlen und Gesetzen begleitet werden, stellen sicher, dass die schlauen keine "normale" Veranda bauen, die versucht, diese auszunutzen Vorteile für Solargewächshäuser. Nichts gegen die Veranden, es ist legitim, sie zu bauen, aber sie sind ein anderer Bauvorgang: Sie nutzen die Sonnenstrahlung nicht ausreichend aus, manchmal weil der Boden niedrig ist oder weil sie anders ausgerichtet sind.

Es gibt unglückliche Fälle, in denen die Ausrichtung perfekt ist, aber das Haus des Nachbarn uns Schatten spendet und wir kein Solargewächshaus bauen können. Die Veranda beeinflusst im Gegensatz zum Gewächshaus den Luftraum unseres Hauses.

Solargewächshaus: Berechnung

Beim Bau von Solargewächshäusern ist es wichtig zu wissen, dass es sich um Strukturen handelt von der städtebaulichen Berechnung auszuschließen, Daher werden sie nicht als zusätzliches zu berechnendes Volumen betrachtet, sondern genau wie technische Räume. Dies ist nicht der einzige Vorteil von Solargewächshäusern, die auch städtebauliche Vorteile haben.

Bei Berechnungen ist es jedoch immer wichtig, dass das Verhältnis von Glasfläche zu Gesamtfläche beträgt mindestens 70% und wenn es zu viel scheint, denken Sie, dass es lokale Verwaltungen gibt, die 100% erreichen wollen;

Eine weitere wichtige Zahl für ein Solargewächshaus ist die Messung Das Bruttovolumen darf 10% des beheizten Volumens des Gebäudes niemals überschreiten. Auch in diesem Fall kann es von Gemeinde zu Gemeinde Abweichungen bis zu einem zulässigen Anreizprozentsatz von 20% geben.

Solargewächshaus: Kosten pro Quadratmeter

Wie viel kostet ein Solargewächshaus pro Quadratmeter Es ist schwierig zu bewerten, ohne die Eigenschaften des Gewächshauses, der umgebenden und auch den Standort zu kennen. Von Region zu Region i Preise ändern sich auch weil in einigen Bereichen viele gebaut werden, in anderen sind sie eine Neuheit.

Um mit dem Sonnenlicht zu spielen und seine Auswirkungen und Verhaltensweisen zu verstehen, können Sie es bei Amazon kaufen ein wissenschaftliches Kit eine Miniatur bauen. Bei 15 Euro bekommen Sie alles, was Sie brauchen ein vollwertiges Gewächshaus Solar, transparent, komplett mit Torf und Samen, damit Sie einen kleinen Gemüsegarten anbauen können, der zeigt, was passieren kann, wenn Sie dies tun macht das Beste aus der Sonnenstrahlung.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Instagram

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Gewächshaus für Pflanzen und Blumen
  • Organische Architektur
  • Bioklimatisches Gewächshaus


Video: Etosha Nationalpark Namibia Roadtrip Weltreise Vlog #148 (August 2021).