THEMEN

Hortensie blüht nicht

Hortensie blüht nicht

Hortensie blüht nicht: Ratschläge, wie man die Blüte von Hortensien stimuliert und wie man die Pflanzen beschneidet, wenn sie nicht blühen.

Wenn deins Hortensien blühen nicht mehrKeine Sorge, es gibt mehrere Heilmittel Implementiert sein. Heute werden wir es Ihnen erklären wie man die Blüte von Hortensien stimuliertmit bestimmten Produkten oder Ad-hoc-Maßnahmen.

Warum blüht keine Hortensie?

Lassen Sie uns zunächst die möglichen Ursachen analysieren. Warum blüht Ihre Hortensie nicht? Stimmt etwas mit der Kultivierung nicht? Die erste Hypothese liegt im Beschneiden.

Falsches Beschneiden von Hortensien, was zu tun ist

Wenn Sie im letzten Jahr keinen Hortensienschnitt durchgeführt haben, überspringen Sie diesen Absatz und fahren Sie mit der nächsten Ursache fort!

Es ist nicht ungewöhnlich, oft dieHortensien blühen nichtaufgrund von Schnittfehlern. Wenn Sie beim Beschneiden von Hortensien kein Experte sind, riskieren Sie, die falschen Zweige zu schneiden. Eine vollständige Anleitung zum Beschneiden von Hortensien finden Sie auf der Seite:wann Hortensie zu beschneiden.

Wenn du deine beobachtestHortensie, die nicht blühtWenn Sie feststellen, dass es keine jungen Zweige gibt, haben Sie mit ziemlicher Sicherheit einen falschen Schnitt durchgeführt. Zum die Hortensie zum Blühen bringenIn diesem Fall müssen Sie nur auf die nächste Saison warten.

Hortensie mit vielen Blättern, aber ohne Blüten

Auch in diesem Zusammenhang ist die Ursache sicherlich ein falscher Schnitt. Denken Sie daran, dass dieHortensien blühenauf den apikalen Knospen des Vorjahres. Während der Schnittphase müssen Sie die blühenden Zweige auf zwei oder drei Knospen kürzen und dann die älteren Zweige zu Boden reißen.

Mangelernährung

Es ist eine plausible Ursache in armen Böden, insbesondere in Böden mit geringer Aufnahme von Kalium, Phosphor und anderen Elementen wie Magnesium. Wenn einenicht blühenes ist ein'Hortensie im TopfMit ziemlicher Sicherheit liegt die Erklärung in einem Mangel an Nährstoffen.

Die Bodenqualität kann Folgendes beeinflussen:

  • Größe von Blumen
  • Farbe von Blumen
  • Anzahl der produzierten Blütenstände
  • Dauer von blühen

Kurz gesagt, Sie werden verstehen, dass das Land große Verantwortung trägt und seine Pflege nur von Ihnen abhängt, insbesondere wenn es sich um die Kultivierung eines Landes handeltHortensie im Topf.

Wie man die Blüte von Hortensien stimuliert? Einfach, in diesem Fall müssen Sie nur eine kaufenspezifischer Dünger für Hortensien, vorzugsweise speziell formuliert fürdie Blüte anregen.

Düngemittel für Hortensien

DASDüngemittel für HortensienSie sind auf dem Markt leicht zu finden, jedoch sind nicht alle dafür formuliertdie Blüte anregen.

Unter den Düngemitteln geeignet fürstimulieren die Blüte der HortensieWir weisen auf den organischen BSi-Dünger hin, der entwickelt wurde, um die Blüte von Hortensien und Pflanzen mit ähnlichen Bedürfnissen wie Rhododendron, Azalee oder Heidekraut zu stimulieren. Es ist ein Dünger mit langsamer Freisetzung, der alle vier Monate verabreicht wird.

Dieser Dünger kann bei den am besten sortierten landwirtschaftlichen Konsortien oder über den Online-Kauf gekauft werden: Bei Amazon kann er für 12,95 Euro und versandkostenfrei gekauft werden.

Für alle Informationen: BSI Organischer Dünger

Unabhängig davon, für welches Produkt Sie sich entscheiden, lesen Sie vor dem Kauf die Formulierung und stellen Sie sicher, dass der Dünger nicht nur eine ausgewogene Versorgung mit Stickstoff, Phosphor und Kalium (5-3-5) gewährleistet, sondern auch Magnesium (Mg) liefern kann. Das ist wichtig für die Blüte.

Exposition, wie viel Sonne sollte Hortensie bekommen?

Wenn Sie in Süditalien leben und Hortensien in voller Sonne anbauen, wissen Sie, dass dies die Ursache sein könnte Versagen der Hortensie zu blühen. Ein Übermaß an Sonne könnte die Blütenknospen beeinträchtigen.

Hortensien sollten im Halbschatten oder im Schatten gehalten werden. Warnung! Dies bedeutet nicht, dass Hortensien an einem schwach beleuchteten Ort wachsen können ... Im Gegenteil! Die Hortensie sollte an einem sehr hellen Ort aufbewahrt werden, jedoch nicht direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt werden.

Topfhortensie, die nicht blüht

Wie bereits erwähnt, ist auch in diesem Fall dieNicht blühende Hortensienes ist mit Nährstoffmängeln in Verbindung zu bringen.

Wenn Sie eine Hortensie im Topf anbauen, können Sie zusätzlich zur Düngung auf das Umtopfen zurückgreifen, um den verwendeten Boden vollständig zu regenerieren.

Wie Hortensie umtopfen?
Bewässern Sie die Pflanze reichlich, um das Entfernen des gesamten Erdfleckens aus dem Topf zu erleichtern. Wenn die Wurzeln von der Außenseite des irdenen Brotes nicht sichtbar sind, wird der überschüssige Boden entfernt. Helfen Sie mit Ihren Händen (tragen Sie ein Paar Handschuhe, damit Sie nicht unter Ihren Nägeln schmutzig werden!) Es entfernt so viel Erde wie möglich, ohne die Wurzeln zu beschädigen. Übertragen Sie die Pflanze in einen größeren Topf, um sie mit frischem, frischem Boden speziell für acidophile Pflanzen zu füllen.

Sie könnten interessiert sein an:Glyzinien blühen nicht.


Video: Bauernhortensie Hydrangea Macrophylla zu schneiden im Frühjahr (Juni 2021).